You are currently viewing GEMEINWOHLBILANZ STATT KAPITALTANZ

GEMEINWOHLBILANZ STATT KAPITALTANZ

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Blog

Du wusstest es doch auch?!

Die gesamte wirtschaftliche Tätigkeit dient dem Gemeinwohl…

So steht es in der der Bayerischen Verfassung geschrieben. 

Ach, wie schön wäre das!

Sowohl der Kommunismus als der Kapitalismus haben uns auf den Holzweg geführt.

Mal ehrlich, Du und ich, wir beide wussten ja schon lange, dass immer weiter, schneller, mehr, irgendwann zu Ende geht.

Das Ende ist jetzt. 

Corona ist die Quittung

Vieles wird nie mehr so sein wie vor Corona. Wir alle sind herausgefordert, neue Lösungen zu finden. Nachhaltiger, enkeltauglicher. 

Wenn Du jetzt gründest oder gerade gegründet hast, dann kommst Du nicht drum rum, dein Unternehmen rundherum nachhaltig zu führen. 

Für dich, für mich und für unsere gemeinsamen Enkel*Innen.

100 Nachhaltigkeitsideen-Challenge

Wie das geht? 

Das hat Sandra Wacker von DAS HELDENATELIER uns am Montag im GASTRO START UP BOOST verraten.

Sie stellte uns die Gemeinwohl-Ökonomie vor. Die wurde in 2010 – also lang vor Corona – von Christian Felber initiiert. Sie beruht auf Werte, die zu einem guten Miteinander führen. Ganz einfach.

Die Gemeinwohl-Bilanz zeigt, wie ein Unternehmen wirklich zum Gemeinwohl beiträgt und bewertet jenseits der finanziellen Performance:

    • Menschenwürde
    • Solidarität & Gerechtigkeit
    • Ökologische Nachhaltigkeit
    • Transparenz und Mitentscheidung

Wer will das nicht?

Gemeinsam fanden wir jede Menge praktische Nachhaltigkeitsideen heraus, die wir in unseren Betrieben umsetzen können.

Lust auf eine Ideen-Party?

Aber für unsere Challenge brauchen wir noch viel mehr Ideen. Schreibe gerne deine Nachhaltigkeitsideen unter diesem Post. Ich sammle und veröffentliche sie bis Ende Mai, für alle die mitmachen. #sharingiscaring

Mach’ mit! Gemeinsam schaffen wir das doch oder?

Ich lade dich herzlich ein zur Nachhaltigkeitsideen-Party beim

GASTRO START UP BOOST
am Montag, 9. Mai 2021 von 18 – 19 h auf Zoom.

Trete meiner exklusiven Facebook-Gruppe GASTRO START UP FÜR ERFOLGREICHE FRAUEN bei und trage dich auf die Gästeliste ein. 

Ich freue mich auf dich. Sehr sogar!

Herzliche Grüße
Edith Roebers
Deine Expertin für erfolgreiches Gastro-Business


hier geht’s zur Facebook-Gruppe